Tabellenzweiter siegt beim FSV

Deutlich ersatzgeschwächt und in stark dezimierter Zahl traten wir heute gegen den Tabellenzweiten aus Westernhausen/Krautheim an. Die Anfangsphase war noch ein wenig holprig und wir fingen uns in der achten Minute das erste Gegentor ein. Davon eher wachgerüttelt, kämpften wir alle gemeinsam auf dem Platz gegen die ballsicheren Gäste an. In der ersten Halbzeit mussten wir uns lediglich in der 17. und 36, Minute geschlagen geben, nach sehenswerten Kombinationen seitens der Gäste. Weitere Chancen konnten wir stark verhindern.

Weiterlesen

In Ilshofen alles gegeben

Bild: www.sellmaier.design

Ilshofen - FSV 2:0 (1:0)

Es war das erste Auswärtsspiel in der Regionenliga nach dem Trainerwechsel.
Unser Team war zu Gast in Ilshofen. Und die FSV Frauen waren fest entschlossen aus der Hohenlohe etwas zählbares mitzunehmen. Die Mannschaft zeigte Geschlossenheit, kämpfte für- und miteinander bis zum Schlusspfiff. Zwar blieben auch diesmal die Punkte wieder beim Gegner, doch mit dieser Einstellung und dem Willen geht der Weg in die richtige Richtung. Interimscoach Patrick Künzer und sein Team wollen auf die gezeigte Moral aufbauen und am kommenden Sonntag mit der Unterstützung der heimischen Fans auch dem Tabellenführer Westernhausen/ Krautheim Paroli bieten. Anpfiff im Sportpark ist um 10:30 Uhr.

Weiterlesen

Trainer der Frauenmannschaft freigestellt

Der Vorstand des FSV Weiler zum Stein hat am Dienstagabend in einer langen Sitzung beschlossen den Trainer der Frauenmannschaft, Julian Carrasco, mit sofortiger Wirkung freizustellen.
Bis ein neuer Trainer gefunden ist, wird der Bezirksvorsitzende und Vollblutweilermer, Patrick Künzer, interimsweise alles daran setzen die Mannschaft wieder in die Erfolgsspur zu bringen. Künzer wird bereits ab dem Mittwochstraining das Team auf das anstehende Regionenligaspiel am Sonntag in Ilshofen vorbereiten. Die Frauen des FSV Weiler zum Stein sind mit nur einem Punkt das Schlusslicht in der Tabelle. Nach der Entscheidung des Vorstandes trat tags darauf der Frauen-Abteilungsleiter D. Wagner zurück.

Patrick Künzer (Foto: www.sellmaier.design)