FSV gegen SKG Erbstetten

Die erste Mannschaft des FSV musste sich am Sonntag, 06.03.2016 im Derby gegen die SKG Erbstetten leider geschlagen geben. Auf dem sehr engen Kunstrasenplatz versuchte der FSV sich durch schnelles Kombinationsspiel aussichtsreiche Chancen zu erarbeiten, was auch häufig gelang. Leider war der letzte Pass in die Spitze oft zu unpräzise und so konnten weder Cihat Kalkan, noch Stefano Lämmle im Laufe der ersten Halbzeit einen Treffer erzielen.

Weiterlesen

Beginn der Rückrunde

Liebe Freunde des FSV!

Die Vorbereitung auf die Rückrunde der Saison 2015 /2016 ist abgeschlossen und wir fiebern gemeinsam dem ersten Punktspiel nach der Winterpause entgegen. Dieses wird am kommenden Sonntag, 28.02.2016 gegen Oppenweiler/ Strümpfelbach stattfinden. Wie gewohnt läuft die 2. Mannschaft bereits um 12.45 Uhr auf, die 1. Mannschaft beginnt um 14.30 Uhr.

Die Vorbereitung konnte optimal genutzt werden und beide Mannschaften konnten sich in diversen Testspielen mit gleichklassigen und höherklassigen Gegnern messen, viele Tore erzielen und sich auf unterschiedlichen Positionen verstärken und einspielen.

Weiterlesen

Vorbereitung zur Rückrunde

Liebe Freunde des FSV!

 

Die Winterpause ist endlich vorbei und seit Montag, 25.01.2016 wird wieder hart trainiert. 

Zu vermelden gibt es aus der Winterpause lediglich zwei bestrittene Hallenturniere der 1. Mannschaft. Im ersten Turnier in Zuffenhausen schied man unglücklich in der Vorrunde aufgrund des schlechteren Torverhältnisses aus. Im alljährlichen Hallenturnier des SV Unterweissach musste man sich im Viertelfinale nach 9-Meterschiessen dem TB Beinstein geschlagen geben. Das Turnier gewannen die Hausherren, die sich im Finale

Weiterlesen

Frühstück im Löwen

Vor dem letzten Auswärtsspiel in 2015 wurden die 1. Mannschaft und die 2. Mannschaft vom Löwen-Team aus Weiler zum Sportler- Frühstück eingeladen. In gemütlicher Atmosphäre im Gewölbekeller konnten die Jungs ein perfekt vorbereitetes Frühstücksbuffet genießen und gut gestärkt nach Althütte fahren. 

Vielen Dank an Herbert Bayer und sein Team für dieses tolle Frühstück!

 

                                                

 

                                                                                   

Weitere Beiträge ...