FSV II gegen Türk. SC Murrhardt II

Die zweite Mannschaft des FSV spielte gegen die Gäste des Türk. SC Murrhardt am Sonntag, 13.05.2018 soliden gradlinigen Fußball und hatte mehr vom Spiel. Die wenigen gut herausgespielten Torchancen konnten Abood Al Gazaerli und Ioannis Raptis leider nicht nutzen. Kurz nach dem Anpfiff fasste sich Iannis Raptis ein Herz und zimmerte den Ball zum 1:0 für den FSV über die Linie. In der 78. Minute nutzte Murrhardt einen seiner guten Konter und glich durch Sedat Aydin zum 1:1 aus. Quasi im Gegenzug war Patrick Wassermann zur Stelle und köpfte einen schön geschlagenen Eckball von Dominik Bloch unhaltbar zum 2:1 über die Linie. 3 Minuten später setzte sich Denis Musik über die linke Seite schön durch und schloss selbst zur 3:1 Führung ab. Ahmed Nadeem Choudhry konnte in der 89. Minute zwar noch den Anschlusstreffer erzielen, aber am verdienten Heimsieg des FSV nichts mehr ändern.