FSV II gegen FC Welzheim 06 II

Die zweite Mannschaft des FSV dominierte den Gegner von Beginn an und konnte bereits in der 16. Minute durch Zekican Atay mit 1:0 in Führung gehen. Die ganze erste Hälfte über hatten sie mehr vom Spiel und erhöhten in der 26. Minute durch Adrian Weller und in der 31. Minute durch Max Röder auf 3:0.

Nach der Halbzeit hatten die Gäste aus Welzheim etwas mehr vom Spiel, brauchten aber bis zur 83. Minute um den 1:3 Anschlusstreffer durch Stefan Meier zu erzielen. Eigentlich wäre nichts mehr angebrannt, hätte sich der FSV nicht innerhalb von 5 Minuten um 2 Spieler dezimiert. In der 90. Minute erzielte Fadil Berisha noch den 2:3 Anschlusstreffer der kam jedoch zu spät und so hieß es am Ende aufgrund der ersten Hälfte verdient 3:2 für den FSV.