FSV II gegen SK Fichtenberg II

Einen klaren und ungefährdeten Sieg konnte die 2. Mannschaft des FSV gegen SK Fichtenberg erzielen. Zwar ließ man in der zweiten Hälfte stark nach und musste verletzungsbedingt das Spiel auch zu neunt beenden, konnte jedoch dank dem 3-Tore Vorsprung der ersten Hälfte die Partie souverän gewinnen. Die Tore der ersten Hälfte erzielten Robin Kalb (13. Minute), Julian Mitterlindner (34. Minute) und Simon Busch (41. Minute). In der 2. Hälfte war in der 61. Minute Umut Özer erfolgreich, ehe die Gäste durch Bastian Kübler in der 68. Minute zum 4:1 Anschluss trafen.