FSV gegen Anagenesis Schorndorf

Am vergangenen Sonntag, 06.08.2017 empfing der FSV die Gäste von Anagenesis Schorndorf im Sportpark an der Brühlstraße. Dem FSV gelang es nicht so recht das Heft in die Hand zu nehmen und so konnte man sich in der ersten Hälfte kaum Torchancen erspielen. In der zweiten Hälfte spielte der FSV dominanter und konnte einige vielversprechende Torchancen kreieren.

Sowohl Baimas Sarr, als auch Kalifa Sillah scheiterten jedoch mehrfach knapp. In der 57. Minute dann ein schön ausgeführter Eckball von Florian Ziech, den Baimas Sarr am langen Pfosten stehend mit dem Kopf zur 1:0 Führung über die Linie drückte. Nachdem sich der FSV in der 78. Minute durch eine gelb-rote Karte dezimierte bekamen die Gäste in der Schlussphase etwas Oberwasser und konnten 3 Minuten vor Schluss durch Dietrich Maier  noch den Ausgleich erzielen.

Am kommenden Wochenende ist der FSV beim jährlich stattfindenden Buchenbachturnier am Start, das am Samstag und Sonntag ganztägig auf dem Sportgelände der SKG Erbstetten ausgetragen wird. Den Spielplan finden Sie im Internet auf der Seite des FSV: fsv-weiler.de