FSV gegen SV Fellbach

Foto: www.sellmaier.design

Zum letzten Heimspiel der Saison gegen den SV Fellbach.

Pünktlich zum letzten Heimspiel zeigte sich auch das Wetter von seiner besten Seite, so dass vor dem geplanten Spiel unser Fotograf Tobias Sellmaier die optimalsten Bedingungen hatte um unsere Meisterschaftsfotos zu erstellen.

 

Leider hatte der Gegner aus Fellbach keine guten Bedingungen. Lediglich 6 Spielerinnen standen noch zur Verfügung, weshalb sie kurzfristig das Spiel absagen mussten. So fand dann die Übergabe des Meisterwimpels durch den Bezirksvorsitzenden Patrick Künzer direkt vor dem Spiel der ersten Herren-Mannschaft statt, um so doch noch einen würdigen Rahmen für die Frauen des FSV zu schaffen.

Denn die Leistung der Damen auf dem Weg zur Meisterschaft kann durchaus als außergewöhnlich bezeichnet werden. Lediglich eine Niederlge in der Vorrunde musste hingenommen werden. Ansonsten beherrschte man die Bezirksliga und war bereits drei Spieltage vor Saisonende ein würdiger Meister.

Gratulation an unsere FSV Damen zur Meisterschaft und zum Aufstieg in die Regionenliga.