• Startseite

Vorbereitungsspiele am Wochenende

 

Da das Buchenbachturnier am vergangenen Wochenende aufgrund des tagelangen Regens ausfallen musste, die Spiele jedoch als feste Belastungseinheiten in der Vorbereitung geplant waren musste man umplanen und konnte glücklicherweise mit Birkmannsweiler und Leutenbach zwei gute Gegner finden, gegen die man nun sowohl bezüglich des Kaders und Zusammenspiels der zweiten, als auch der ersten Mannschaft ausgiebig testete. Gegen Birkmannsweiler am Samstag wurden viele Positionskombinationen ausprobiert und so entstanden hinten teilweise Abstimmungsschwierigkeiten und vorne konnte man die erspielten Chancen gegen ein gut aufgestelltes Heimteam nicht nutzen und verlor deshalb mit 0:6.

Auch gegen Leutenbach kamen aufgrund der Urlaubszeit Positionsbesetzungen zustande, in denen man nie zuvor aufgelaufen war. In der ersten Hälfte erspielte sich der TSV Leutenbach die besseren Chancen, scheiterte jedoch entweder an Kai Weber oder der gut sortierten Abwehr um Julian Mitterlindner und Patrick Wassermann. In der zweiten Hälfte dominierte der FSV den Gegner und lies kaum Chancen zu. Die Gegentreffer folgten alle Standards und so stand es am Ende nach Toren durch Kalkan (1) und Polat (2) für den FSV und Yildiz (1) und Fleischmann (2) für den TSV Leutenbach 3:3

Am kommenden Wochenende beginnt die Pokalrunde und die zweite Mannschaft des FSV trifft zuhause auf Birkmannsweiler II, während die erste Mannschaft auf den SV Plüderhausen trifft. Anpfiff ist jeweils Sonntag um 15.00 Uhr.

Szene aus dem Testspiel in Leutenbach. Foto: Sellmaier Design

Szene aus dem Testspiel in Leutenbach. Foto: Sellmaier Design

FSV gegen Anagenesis Schorndorf

Am vergangenen Sonntag, 06.08.2017 empfing der FSV die Gäste von Anagenesis Schorndorf im Sportpark an der Brühlstraße. Dem FSV gelang es nicht so recht das Heft in die Hand zu nehmen und so konnte man sich in der ersten Hälfte kaum Torchancen erspielen. In der zweiten Hälfte spielte der FSV dominanter und konnte einige vielversprechende Torchancen kreieren.

Weiterlesen

SC Korb gegen den FSV I

Nach nun zwei Wochen arbeiten im Grundlagenausdauerbereich war die erste Mannschaft des FSV am vergangenen Sonntag zu Gast beim Bezirksligisten SC Korb. Bei strahlendem Sonnenschein und perfekten Platzverhältnissen im Korber Stadion sah man sich von Beginn an einer sehr spritzigen Heimelf gegenüber, die vor allem durch die Mitte schnelle Spielzüge kreierte. Bei einem dieser Spielzüge hatte man bereits in der 9. Minute das Nachsehen und Torwart Axel Salway konnte den gegnerischen Stürmer nur durch ein Foul vom Ball trennen. Den fälligen Strafstoß verwandelte Alexander Kuppinger zum 1:0.

Weiterlesen

Start in die neue Saison

Liebe Freunde des FSV,

es ist wieder soweit! Die Sommerpause ist vorbei und es wird endlich wieder trainiert im Sportpark an der Brühlstraße. Am vergangenen Wochenende wurde der gemeinsame Auftakt in die Saisonvorbereitung 2017/18 zelebriert. Zu diesem Anlass waren die beiden aktiven Mannschaften der Herren im Trainingslager in Erbach im Neckar-Odenwald-Kreis um sich dort bei perfektem Wetter und sehr guten Trainingsbedingungen auf die neue Saison einzustimmen.

In den kommenden Wochen werden nun viele schweißtreibende, Grundlagenausdauer schaffende, Kraft und Schnelligkeit fördernde und die Taktik prägende Trainingseinheiten stattfinden. Ergänzt werden diese Einheiten natürlich durch Vorbereitungsspiele.

Das erste Vorbereitungsspiel der ersten Mannschaft findet am Dienstag, 25.07.2017 um 19.15 Uhr im Sportpark an der Brühlstraße statt. Zu Gast ist hier die Mannschaft von TV Stetten i. R.

Weitere wichtige Termine im Rahmen der Vorbereitung sind:

Sonntag, 30.07.2017, Vorbereitungsspiel der ersten Mannschaft beim SC Korb um 16 Uhr

Sonntag 06.08.2017, Vorbereitungsspiel der ersten Mannschaft zu Hause gegen POS Anagenesis Schorndorf

Samstag, 12.08.2017, Vorbereitungsspiel der zweiten Mannschaft beim SV Hohenacker um 17 Uhr

Samstag 12.08. und Sonntag 13.08.2017, Buchenbachturnier in Erbstetten.

Die Gegner im Bezirkspokal, dessen erste Runde am 20.08.2017 ausgetragen wird, werden am 30.07.2017 in Althütte ausgelost.

Die aktiven Frauen deren Punktrunde erst am 17.09.2017 startet beginnen ab Montag, 31.07.2017 wieder mit dem Trainingsbetrieb.

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei diesen Vorbereitungsspielen als Zuschauer auf der Tribüne zu sehen.

 

 

FSV gegen die Spielvereinigung Unterrot

Zum letzten Spiel der Saison im Sportpark an der Brühlstraße trat der Gast aus Unterrot leider nur mit der ersten Mannschaft an und so konnten die Zuschauer bei hochsommerlichen Temperaturen lediglich 1 Spiel verfolgen. Aufgrund der sehr engen Tabellenkonstellation gen Abstiegsrelegation, war es dringend nötig heute nochmals zu punkten. Jedoch musste Axel Salwey bereits in der 1 Spielminute hinter sich greifen und den Treffer durch Ioan Alexandru Copendean hinnehmen.

Weiterlesen

FSV gegen den FV Sulzbach/ Murr

Gegen den besser platzierten FV Sulzbach/ Murr war der FSV in der ersten Hälfte die klar überlegene Mannschaft und konnte bereits nach 5 Minuten durch Florian Ziech mit 1:0 in Führung gehen. In der 33. Minute unterstrich Philipp Rumpf mit seinem Treffer zum 2:0 aus 30 Metern eigentlich, dass hier für die Gäste aus Sulzbach nichts zu holen war. Leider musste man kurz vor der Halbzeit noch den Anschlusstreffer nach einen mehr als unglücklich gegebenen Elfmeter  durch Sergen Uzun hinnehmen. 

Was nach der Halbzeit geschah lässt sich nur sehr schwer erklären. Die Gäste aus Sulzbach starteten besser in die zweite Hälfte und erzielten in der 50. Minute den Ausgleich zum 2:2 durch Yusufhan Öztürk. Im 17-Minuten-Takt verlor man im Angriffsspiel den Ball schaltete nicht schnell genug um und musste ein Gegentor hinnehmen. So stand es nach 74 Minuten plötzlich 5:2 für die Gäste durch Tore von Kolja Schäffner, erneut Yusufhan Öztürk und Louis Piscopo. Es gab ein kurzes Aufbäumen des FSV, das mit dem 3:5 durch Robin Kalb in der 88. Minute belohnt wurde, ehe man in der 90. Minute durch Yusufhan Öztürk erneut ausgekontert wurde und somit mit 6 Gegentoren und der höchsten Niederlage der letzten Jahre niedergeschlagen das Feld verlies.

 

Weitere Beiträge ...